Angebote

Unser Institut bietet verschiedene Möglichkeiten, Senioren als auch deren Angehörige unter Berücksichtigung von §45 a, c und d SGB XI im Alltag zu unterstützen, wobei die Kosten bei vorliegen eines Pflegegrades mit 100 % erstattet werden.

In unseren Entspannungskursen zur Stressbewältigung gem. Gesetz zur Prävention  lernen Sie auf verschiedene Art und Weise, seelisch und körperlich zur Ruhe zu kommen, um ihr Immunsystem zu stärken. Gesetzliche Krankenkassen unterstützen Sie hierbei finanziell durch Kostenerstattung. 

Frau Anja Schulmann, unsere staatl. anerkannte Erzieherin und Kunsttherapeutin und -pädagogin  bietet hierzu für Kinder ab sechs Jahren Kurse zur Entspannung an, sodass auch Kinder mit Themen wie ADHS, Angst- oder Unruhezuständen sehr gut wieder zur Ruhe kommen können. 

Kurstermine finden Sie auf der jeweiligen Kursseite!

Des Weiteren haben Sie bei uns die Möglichkeit zur Fortbildung Responsive Kunstgeragogik RKG (IIKB)© und Responsive Kunstpädagogik RKP (IIKB)© für die Bereiche Pflege, Pädagogik, Sozialpädagogik und Medizin, die über Einrichtungen wie Seniorenzentren, Kindergärten, Kindertagesstätten, Mobile Dienste der Sozialdienste, Krankenhäuser, etc. gefördert werden.

In der Praxis für Intermediale Kunst und Bildung werden Sie sowohl in Gruppen als auch einzeln durch unterschiedliche Angebote in den Bereichen Therapie und Lifecoaching begleitet.

Dorothea Kunze

Noch Fragen?
Dann rufen Sie doch einfach an oder schreiben Sie eine Email!